Die Blankenburger Sommerspiele

Am 11.September 2019 fand unter dem Motto “Sommersportfest” im Ambulanten Wohnverbund der Albert Schweizer Stiftung das diesjährige Sommerfest statt. Ab 15.00 Uhr begrüßten uns alle Mitarbeiter*innen in sportlichen Leibchen, mit Rückennamen und Nummern um auch erkannt zu werden.

Es wurde wieder fleißig Fleisch, Gemüse und auch Veganer Käse gegrillt. Zudem gab es frische Brezl´n und Pommes Frites die von den Mitarbeiterinnen “serviert” wurden. Verschiedene Salate rundeten das leckere Buffet ab. Es gab eine Eis Truhe, an der sich alle gerne bedienen durften. Kaffee, Stilles und Spritziges Wasser, Saft, süße Getränke wie Cola, Fanta Spezi gab es zum Trinken.

Jedem war es frei gestellt wann und mit wem Er/Sie essen wollte. Alle Klienten*Klientinnen durften eine Begleitperson mitbringen.

Für viel Spaß sorgten die verschiedenen “Sportstationen”, an denen man sich in kleinen Wettkämpfen messen konnte. Beim Eierlaufen, Dosenwerfen, oder auf dem ausgerollten Fußballrasen, Dartspielen auf Luftballons und ein Tischkicker standen auf dem Programm.

Reichlich Spaß gab es auch an der Sofortbild – Foto- Station. An dieser konnte sich jede*r der/die Lust hatte fotografieren lassen. Schärpen mit der Aufschrift “the winner takes it all”, “simply the best, und ähnliche sowie ein Pokal durften auf dem Bild nicht fehlen. Zudem gab es Medaillen die sich alle als Erinnerung mitnehmen durften.

Für Abwechslung sorgte eine Ausstellung von kreativen Klienten*Klientinnen. Die Künstler und Künstlerinnen stellten Ihre Werke in der ersten Etage aus.

Gemeinsam räumten wir alle gegen 18.00 wieder auf und schnell war alles wieder an Ort und Stelle

Dieses Fest hat großen Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Jahr. Vielen Dank für die gute Organisation und die schönen gemeinsamen Stunden an das gesamte Team.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar